Glutenfreies und histaminarmes Paprika Brot Eat Tolerant

Einfaches glutenfreies Paprika-Grillbrot oder Partybrot / Histaminarm-Glutenfrei-Vegan-Thermomix

Glutenfrei Histaminarm Laktosefrei Vegan Vegetarisch

 

 

Dieser Beitrag enthält Werbung, Verlinkungen und Affiliate Links*

Wie wäre es mit einem super leckeren glutenfreien und histaminarmen Paprika-Grillbrot?

Was hat dir auch immer beim Grillen oder bei einer Party gefehlt? Ich liebe Brot und mir hat immer ein richtig gutes histaminarmes und glutenfreies Brot gefehlt! Wenn es dir genau so geht, musst du dieses unglaublich leckere Paprika-Grillbrot oder Partybrot unbedingt probieren.

Eine kleine Sensation

Ganz ehrlich: Ich finde, dass dieses einfache glutenfreie Paprika-Grillbrot/Partybrot eine kleine Sensation ist. Wenn du schon mal auf der Suche nach einem richtig guten glutenfreien und histaminarmen Brot zum Grillen gewesen bist, weißt du genau was ich meine. Hast du auch keins gefunden? Jedenfalls keins, was richtig lecker, frisch und würzig ist? Meiner Meinung nach gibt es das auch nicht. Umso mehr freue ich mich, dass ich das Rezept für dieses köstliche, einfache glutenfreie Paprika-Grillbrot an dich weitergeben kann.

Die geniale Idee zum Paprika-Grillbrot

Vor einiger Zeit habe ich die Bio-Backmischung “Knuspriger Franz” von Histaminikus probiert und war total begeistert! So ein leckeres, frisches glutenfreies Baguette hatte ich bisher noch nicht gegessen. Und ehrlich gesagt, hatte ich auch nicht mit so einem tollen Ergebnis gerechnet. Nachdem ich es ein paar mal gebacken hatte, kam mir eine Idee. Was würde wohl dabei rauskommen, wenn ich das Wasser in der Backmischung durch mein Produkt Basic Paprika ersetzen würde? Und dann könnte ich doch noch ein paar ital. Kräuter zugeben – das wäre bestimmt ein Knaller, oder? Der Gedanke ließ mich nicht los, ich musste es ausprobieren!

Familie und Freunde waren begeistert

Der erste Versuch ist direkt gelungen und ich war mega happy. Neue Rezepte und Produkte lasse ich grundsätzlich von der Familie und Freunden probieren, um ein ehrliches Feedback zu bekommen. Wenn es ihnen schmeckt, ist das immer ein gutes Zeichen. Also habe ich morgens ganz frisch dieses einfaches glutenfreie Paprika-Grillbrot gebacken und nachmittags mit zum Grillen genommen. Die Reaktion war super, es hat allen sehr gut geschmeckt. Dies musste natürlich noch ein zweites Mal getestet werden, auch hier fanden alle das Brot super lecker. Beim dritten Mal habe ich es direkt fotografiert, da klar war, dass ich das Rezept für dieses einfaches glutenfreie Paprika-Grillbrot auf jeden Fall mit dir teilen muss.

So einfach geht es

Dieses einfaches glutenfreies Paprika-Grillbrot/ Partybrot ist wirklich einfach und schnell gemacht. Für die Zubereitung brauchst du an Zutaten hauptsächlich eine Bio-Backmischung Knuspriger Franz, ein Glas Basic Paprika, italienische Kräuter und etwas Verjus. Der Rest ist super einfach. Alle Zutaten vermischen, den Teig ca. 30 Minuten lang gehen lassen, daraus 2 Baguttes formen und diese dann ca. 35 Minuten im Ofen backen. Tipp: Für die Verarbeitung des Teiges empfehle ich zusätzlich noch etwas Reismehl, so lässt sich der leicht klebrige, glutenfreie Teig besser formen. Nach einen kurzen Abkühlzeit ist das frische glutenfreie Paprika-Grillbrot auch schon servierfertig. Deine Gäste werden begeistert sein, versprochen! Ich bin der festen Überzeugung, dass sie so ein würziges glutenfreies und histaminarmes Paprika-Grillbrot noch nicht gegessen haben.

Auf Social Media sagt man so schön: “Das ist viral gegangen”. Ich vermute mal, dass das einfaches glutenfreie Paprika-Grillbrot/ Partybrot in dieser Grillsaison ein Knaller wird und ich freue mich, wenn du dabei eine gute Zeit mit deinen Liebsten hast. Die histaminarme Ernährung kann eben doch lecker und auch eine Bereicherung sein 😉

Glutenfreies und histaminarmes Paprika Brot Eat Tolerant

Glutenfreies und histaminarmes Paprika Brot Eat Tolerant

Glutenfreies und histaminarmes Paprika Brot Eat Tolerant

Glutenfreies und histaminarmes Paprika Brot Eat Tolerant

Einfaches glutenfreies Paprika-Grillbrot oder Partybrot

Keine Bewertungen
Zubereitungszeit 1 Std. 30 Min.
Portionen 2 Baguettes

Zutaten
  

  • 1 Glas Basic Paprika
  • 1 Backmischung „Knuspriger Franz“ Histaminikus
  • 3 TL ital. Kräuter Histaminikus
  • ¼ TL Meersalz ohne Jod
  • 1 TL TL Zucker
  • ¾ Würfel frische Hefe
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Verjus Sauer
  • Etwas Reismehl oder Hafermehl zum Verarbeiten

Anleitungen
 

  • Zubereitung im Thermomix
  • Das Glas Basic Paprika mit 1 TL Zucker und 3/4 frischer Hefe in den Mixtopf geben.
  • Anschließend 3 Minuten bei 37° Grad / Stufe 1 / verrühren und erwärmen.
  • Die Backmischung „Knuspriger Franz“, ¼ TL Salz, 3 TL ital. Kräuter, 3 EL Olivenöl und 2 EL Verjus Sauer zugeben.
  • Alle Zutaten auf Teigstufe / 3 Minuten / zu einem glatten Teig verkneten.
  • Den etwas klebrigen Teig in eine mit Olivenöl gefettete Schüssel geben, abdecken und ca. 30 Minuten gehen lassen.
  • In der Zwischenzeit den Backofen auf 225 °C Ober – und Unterhitze vorheizen. Während des Backens eine Auflaufform mit Wasser gefüllt auf den Bodenofen stellen.
  • Nach der Ruhezeit den Teig in 2 gleichgroße Stücke Teile und zu 2 Baguettes formen. Dazu etwas Reismehl oder Hafermehl verwenden, so lässt sich der Teig besser verarbeiten.
  • Die Baguettes mit Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mehrmals ca. 1 cm tief schräg einschneiden.
  • Die Paprika-Baguettes ca. 35 Minuten bei 225 °C Ober – und Unterhitze fertig backen. Auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen und servieren.
  • Zubereitung ohne Thermomix
     
    Das Glas Basic Paprika mit 1 TL Zucker und 3/4 frischer Hefein einen Topf geben und kurz auf kleinster Stufe erwärmen, sodass sich die Hefeauflöst. Bitte nicht stark erhitzen!
    In eine Schüssel die Backmischung „Knuspriger Franz“, ¼ TLSalz, 3 TL ital. Kräuter, 3 EL Olivenöl und 2 EL Verjus Sauer zugeben.
    Alle Zutaten auf mit den Knethaken vom Handmixer zu einemglatten Teig verkneten. Danach siehe Rezept Schritt 6.

Notizen

Tipp: Die Backmischung „Knuspriger Franz“ von Histaminikus kann laut Angabe auch mit Backpulver und Quark gebacken werden. Da ich frische Hefe gut vertrage, habe ich die Version mit Quark und Basic Paprika nicht getestet!

Zum Verjus Shop in Österreich (Werbung): Hier bekommst du alle Produkte, die du für dieses Rezept benötigst 😉


Möchtest du mir eine Freude machen? Dann gib mir super gerne ein Feedback! Sind wir eigentlich schon bei Instagram, Facebook oder Pinterest vernetzt? Hier kannst mich einfach und schnell erreichen. Besonders freue ich mich, wenn dir dieses Rezept geschmeckt hat! Gerne teile ich auch dein Bild auf Instagram 😉

Bis dahin wünsche ich dir einen guten Appetit und einen stressfreien Alltag! Achte gut auf dich! Wir hören oder sehen uns hoffentlich bald 🙂


Basic Paprika Eat Tolerant

Basic Paprika – Mein neues Produkt! Frisch im Glas für dich in 100 % Handarbeit eingekocht! Die aromatische, vegane Sauce aus roter Spitzpaprika ist der perfekte Ersatz für passierte Tomaten bei einer Histaminintoleranz. Die Konsistenz erinnert an ein italienisches Sugo. Zu verwenden für feine Saucen, Pasta-Gerichte, Pizza, Aufläufe und Suppen. Außerdem schmeckt Basic Paprika gekühlt sehr gut als Dip z.B. zu Grillfleisch oder selbst gemachten Burgern.

✔ Laborgeprüft

✔ Histaminarm

✔ Glutenfrei & Vegan

✔ 100% Handarbeit

✔ Nur natürliche Zutaten

✔ Frei von Zusatzstoffen und Allergenen

Zutaten: Rote Spitzpaprika, Wasser, Kartoffeln, Saft unreifer Trauben, Rapsöl, Ursalz (ohne Jod).

Zum Shop
previous arrowprevious arrow
59245473-051E-4CCB-8F7A-832948891A33_1_201_a
3F806672-7C4B-4DA5-9497-7821080DA459_1_201_a
AE94CF11-F697-4F48-AB5C-64DB16DF0426_1_201_a
next arrownext arrow

Basic Paprika jetzt auch bei folgenden Händlern:

HistaminikusVerjus Shopunverträglich.de Logo Eller Finest Selections - Logo

© Foto und Rezept: www.eattolerant.de