Go Back
15 Minuten Krautsalat vom Spitzkohl-eat Tolerant
Drucken Pin
Keine Bewertungen

15 Minuten Krautsalat vom Spitzkohl

Zutaten

  • 1 Spitzkohl ca. 600 g
  • 3 Karotten
  • 200 g Schmand laktosefrei
  • 2 EL Verjus Extra Sauer
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1 Handvoll frischer Schnittlauch

Anleitungen

  • Den Spitzkohl waschen, den Strunk entfernen, anschließend in feine Streifen schneiden.
  • Die Karotten waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden, ggf. fein raspeln.
  • Die Spitzkohl-Streifen mit 1 TL Zucker und 1 TL Salz vermischen, anschließend mit den Händen gut durchkneten.
  • Der Spitzkohl hat sich nun im Volumen um die Hälfte reduziert.
  • Zum Schluss Karotten, Schnittlauch, Schmand sowie Verjus Extra Sauer zugeben und alles vermengen.
  • Der Salat ist sofort servierfähig, kann aber auch am Vortag zubereitet werden.

Notizen

Bei Fruktoseintoleranz: Den Zucker durch Reissirup oder Maiszucker ersetzen und den Schnittlauch durch verträgliche Kräuter ersetzen oder weglassen.
Bei Kreuzallergie: Die Karotten in Stücke schneiden und ca. 5 Minuten in kochendem Wasser garen. So sind sie für die meisten Pollenallergiker verträglich.