Go Back
+ servings
One Pot Blumenkohl Curry mit Hähnchen und Süßkartoffel Eat Tolerant
Drucken Pin
Keine Bewertungen

One Pot Blumenkohl Curry mit Hähnchen und Süßkartoffel

Zubereitungszeit 40 Minuten
Portionen 3

Zutaten

  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 500 g Blumenkohl
  • 500 g Süßkartoffel
  • 400 ml Kokosmilch
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Paprikapulver edelsüß
  • 1 Knoblauchzehe, je nach Verträglichkeit
  • 1 Bund frischer Schnittlauch
  • Salz nach Geschmack
  • 3 EL Kokosöl oder Rapsöl
  • 2 TL Speisestärke

Anleitungen

  • Das Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden.
  • Die Süßkartoffel schälen, waschen und ebenfalls in ca. 2 cm große Würfel schneiden.
  • Den Blumenkohl waschen und in Röschen schneiden.
  • Das Kokosöl in einem großen Topf erhitzen, anschließend die Hähnchen-Würfel darin anbraten. Währenddessen mit Salz und Paprikapulver würzen.
  • Die Süßkartoffel-Würfel und Blumenkohl-Röschen zugeben, ebenfalls kurz anbraten. Dabei auch nochmal etwas Salzen.
  • Die Kokosmilch und die Gemüsebrühe zugeben, anschließend das Curry ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  • Zum Schluss den frischen Schnittlauch zugeben und das Curry mit der Speisestärke (in etwas kalten Wasser aufgelöst) binden, anschließend nochmal 2 Minuten aufkochen lassen.