Go Back
+ servings
Drucken
Keine Bewertungen

Zubereitungszeit 45 Minuten
Portionen 3

Zutaten

  • 320 g Dinkelmehl Type 630
  • 1 Päckchen Weinsteinbackpulver
  • 50 g Zucker
  • 1/4 TL Salz
  • 50 g weiche Butter
  • 1 Ei Gr. L
  • 200 g Naturjoghurt, laktosefrei
  • 50 Mandeln, gehackt
  • 1 Päckchen Heidelbeeren, gefriergetrocknet (15g)
  • 3 EL Milch zum Bestreichen
  • 3 EL Haferflocken zum Bestreuen

Anleitungen

  • Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Ein Muffin-Backblech mit Butter einfetten.
  • Das Mehl mit dem Backpulver Salz und Zucker vermischen.
  • Anschließend die restlichen Zutaten wie Butter, Joghurt, Ei und Mandeln zugeben und mit den Knethaken vom Handmixer zu einem zähen Teig verarbeiten.
  • Zum Schluss mit den Händen kurz die getrockneten Heidelbeeren unterkneten.
  • Den etwas klebrigen Teig mit 2 Esslöffeln in dem eingefetteten Muffin-Backblech (9 Stück) verteilen und die Frühstück-Muffins ca. 20 bis 25 Minuten bei 180°C Ober- und Unterhitze backen. Anschließend auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Notizen

Die Muffins gerne lauwarm mit frischer Butter genießen. Alternativ passen auch sehr gut Marmelade oder Quark.