Schnelles Hähnchen oder Lachs asiatischer Art aus dem Ofen Eat Tolerant

Schnelles Hähnchen oder Lachs asiatischer Art aus dem Ofen / Histaminarm-Glutenfrei-Milchfrei-Low Carb

Clean Eating Glutenfrei Histaminarm Laktosefrei Low Carb

 

 

Dieser Beitrag enthält Werbung, Verlinkungen und Affiliate Links*

Lust auf Hähnchen oder Lachs asiatischer Art aus dem Ofen?

Werbung – Heute gibt´s mal was ganz neues aus der histaminarmen Küche. Ich möchte dir zeigen, dass es auch würzig geht und sogar die asiatische Küche kein Problem ist. Falls dir also der Restaurantbesuch auch fehlt, wird dir mein neues Rezept für dieses schnelle Hähnchen oder Lachs asiatischer Art aus dem Ofen mit Sicherheit gefallen.

Keine Sojasauce bei Histaminintoleranz!

Vielleicht hast du es noch nicht gehört, aber Soja und Sojaprodukte sind leider bei einer Histaminintoleranz überhaupt nicht verträglich! Diesen Blog würde es aber nicht geben, wenn ich nicht auch dafür eine super Alternative hätte. Denn grundsätzlich kann Soja für Allergiker schwierig sein, ob Histaminintoleranz oder nicht! Hast du schon mal was von Coco Aminos gehört? Bei den Kollegen von Histaminikus kannst du die histaminarme und glutenfreie Coco Aminos Sauce* bestellen, die auch nicht fermentiert ist. Für mich der perfekte Ersatz, der auch noch viel besser als Sojasauce schmeckt.

Apropos Sauce: Beim Garen vom Hähnchen oder Lachs asiatischer Art aus dem Ofen entsteht in dem Päckchen automatisch eine leckere Sauce, die du später super für den Basmati Reis als Beilage verwenden kannst 😉

Verjus – der beste Ersatz für Essig und Zitrone bei einer Histaminintoleranz

Wenn ein Gericht richtig “rund” werden soll, brauchst du mehrere Komponenten. Jeder Kuchen braucht neben Zucker auch eine Prise Salz. Und jedes herzhafte Gericht braucht oft eine Prise Zucker und etwas Säure, damit es harmonisch wird.

In der asiatischen Küche sind besonders die süß-sauren Gerichte sehr beliebt. Deshalb brauchst du für dieses schnelle Hähnchen oder Lachs asiatischer Art aus dem Ofen auch unbedingt Coco Aminos und Verjus*. Sonst fehlt einfach der Ausgleich. Ingwer, Knoblauch und Paprikapulver edelsüß runden dieses histaminarme Rezept ab. Auf den Ingwer würde ich nach Möglichkeit nicht verzichten, es muss auch nicht viel sein. Falls du auf der Suche nach einer guten feinen Reibe bist, kann ich dir die Feinreibe von Gefu* sehr empfehlen. Ich benutze sie schon sehr lange, immer in der Spülmaschine und bin sehr zufrieden.

Versandkosten nach Österreich sparen: Coco Aminos und Verjus sauer kannst du auch direkt bei Verjus-Shop in Graz bestellen.

Voller Genuss – ohne Verzicht!

Wenn du mir schon länger folgst, dann weißt du sicher, wie wichtig mir der Genuss im Alltag mit der Histaminintoleranz ist. Ich wünsche mir, dass Freunde sowie Familie sehen und schmecken, dass die histaminarme Küche auch vielseitig und lecker sein kann. Es muss dir an nichts fehlen, denn es gibt immer eine Alternative.

Auch beim Kuchen musst du keine Abstriche machen. Und aus der Erfahrung kann ich dir versichern, dass eigentlich keiner den Unterschied bemerkt und es den Leuten immer schmeckt. Wir waren jedenfalls vom neuen Rezept für dieses schnelle Hähnchen oder Lachs asiatischer Art aus dem Ofen sehr begeistert. Noch ein Tipp: Wenn du auch keinen Fisch magst, die Familie aber schon, dann ist dieses Rezept perfekt. So kam mein Freund nämlich in den Genuss von Lachs und mein Hähnchen war auch super – beide zufrieden 😉

 

Schnelles Hähnchen oder Lachs asiatischer Art aus dem Ofen Eat Tolerant

Schnelles Hähnchen oder Lachs asiatischer Art aus dem Ofen Eat Tolerant

Schnelles Hähnchen oder Lachs asiatischer Art aus dem Ofen Eat Tolerant

Schnelles Hähnchen oder Lachs asiatischer Art aus dem Ofen Eat Tolerant

Schnelles Hähnchen oder Lachs asiatischer Art aus dem Ofen Eat Tolerant

Schnelles Hähnchen oder Lachs asiatischer Art aus dem Ofen

Keine Bewertungen
Zubereitungszeit 40 Min.
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 1 bis 2 Hähnchenbrustfilets, frisch ODER
  • 1 bis 2 Lachsfilets
  • 1 Brokkoli
  • 1 rote Paprika
  • 3 EL Rapsöl
  • 3 EL Coco Aminos
  • 3 EL Verjus sauer
  • 1 TL Salz
  • ¼ TL Zucker
  • ½ TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 kleines Stück Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe, je nach Verträglichkeit

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Brokkoli waschen, nur die Rösschen verwenden, anschließend klein schneiden.
  • Die Paprika waschen, entkernen, anschließend in Streifen schneiden.
  • Den Ingwer und Knoblauch auf einer Küchenreibe fein reiben.
  • Die Hähnchenbrust- oder Lachsfilets ebenfalls waschen und mit Zewa trocknen.
  • Anschließend je 1 Filet auf ein großes Stück Backpapier legen.
  • Für die Marinade 3 EL Rapsöl, 3 EL Coco Aminos, 3 EL Verjus sauer, 1 TL Salz, ¼ TL Zucker
  • ½ TL Paprikapulver edelsüß, Ingwer sowie Knoblauch in einer Schüssel verrühren.
  • Nun das Gemüse auf gleichmäßig um das Hähnchen bzw. um den Lachs auf dem Backpapier verteilen, anschließend die Marinade gleichmäßig darüber verteilen.
  • Zum Schluss wird alles zu einem Päckchen verschlossen, die Enden am besten mit geeignetem Küchengarn für den Backofen (oder Rouladen) verschließen.
  • Die Filets ca. 25 bis 30 Minuten, je nach Größe, bei 200°C Ober- und Unterhitze garen und sofort servieren.

Notizen

Tipps: Du kannst sogar Hähnchenbrustfilet oder Lachsfilet aus dem Tiefkühlfach verwenden, dann verlängert sich die Garzeit um ca. 5 Minuten. Dazu passt Basmati Reis. 
Nach dem Garen die Sauce im Päckchen unbedingt für den Reis auffangen!

Möchtest du mir eine Freude machen? Dann gib mir super gerne ein Feedback! Sind wir eigentlich schon bei Instagram, Facebook oder Pinterest vernetzt? Hier kannst mich einfach und schnell erreichen. Besonders freue ich mich, wenn dir dieses Rezept geschmeckt hat! Gerne teile ich auch dein Bild auf Instagram 😉

Bis dahin wünsche ich dir einen guten Appetit und einen stressfreien Alltag! Achte gut auf dich! Wir hören oder sehen uns hoffentlich bald 🙂


Meine Produkte für deinen histaminarmen Alltag

Basic Paprika Eat Tolerant

Basic Paprika Eat Tolerant
Basic Brühe Eat Tolerant
Basic Brühe Eat Tolerant

Basic Paprika jetzt auch bei folgenden Händlern:

HistaminikusVerjus Shopunverträglich.de Logo Eller Finest Selections - Logo

© Foto und Rezept: www.eattolerant.de