Einfache Spargelcremesuppe -histaminarm- eat tolerant

Einfache Spargelcremesuppe (25 Minuten)/Histaminarm-Laktosefrei-Glutenfrei-Thermomix

Basisch Clean Eating Glutenfrei Histaminarm Laktosefrei Low Carb Vegan Vegetarisch

 

 

Einfache Spargelcremesuppe in 25 Minuten 

(Dieser Beitrag enthält Werbung, Verlinkungen und Affiliate Links*)

Mit dem Johannistag am 24.06.21 endet offiziell die Spargelsaison. Schade, denn Spargel enthält wenig Kalorien, dafür viele Nährstoffe. Außerdem ist er auch für meine neuen Low Carb Rezepte super geeignet. Zum Abschluss der Saison kann ich dir nochmal meine einfache Spargelcremesuppe in nur 25 Minuten empfehlen 😉

  • Mit oder ohne Thermomix ein schnelles Rezept
  • Low Carb geeignet
  • Cremig und fein im Geschmack

Aber keine Sorge, wir haben im Juli noch ganz viel leckeres und frisches Gemüse, was du trotz deiner Histaminintoleranz essen darfst. Auf dem Wochenmarkt kannst du jetzt bei Brokkoli, Blumenkohl, Chinakohl, Fenchel, Frühlingszwiebeln, Kohlrabi, Kartoffeln, Mangold, Karotten, Pak Choi, Paprika, Radieschen, Salatgurken, Spitzkohl, Süßkartoffeln, Wirsing und Zucchini zuschlagen. Wenn das mal keine Auswahl ist, oder? Da soll man einer sagen, dass wir nichts mehr essen dürfen 😉

Lust auf Brokkoli oder Spitzkohl?

Wenn du jetzt spontan denkst, ja Spitzkohl hört sich gut an, aber was mache ich damit? Da habe ich natürlich ein passendes Rezept. Wie wäre es mit einem knackig-frischen Krautsalat? Meinen 15 Minuten Krautsalat vom Spitzkohl kann ich dir nur empfehlen. So lecker, deshalb wurde er wahrscheinlich auch schon so oft nachgemacht. Der schnelle Salat passt auch perfekt in die Grill-Saison. Zu meinen absoluten Lieblingsrezepten gehört auch meine super schnelle Brokkoli Suppe mit Pak Choi. Wenn du Brokkoli magst, musst du die unbedingt probieren 😉

Rezepte für den Sommer

Dieses Jahr gibt es zum ersten Mal ein Cocktail-Rezept auf meinem Blog. Warum bin ich da eigentlich nicht schon früher darauf gekommen? Hier ist mein super leckerer Histaminarmer Sommer Cocktail – Brombeer Spritz in 5 Minuten für dich. Zum Cocktail muss doch auch etwas gegessen werden, oder? Ich habe da noch 3 leckere Salate für dich, die auch perfekt zum Grillen passen. Ich liebe alle 3, mal sehen ob du dich entscheiden kannst. Ich habe einen mediterranen Kartoffelsalat aus dem Ofen im Angebot, sehr fein und du sparst dir das Kartoffel schälen.

Magst du Hirse auch so gerne wie ich? Dann habe ich noch 2 super leckere Salate für dich. Mein Hirse Salat mit roter Bete hat schon so viele Komplimente bekommen, auch von Leuten die angeblich keine rote Bete mögen. Deshalb ganz große Empfehlung! Super erfrischend und proteinreich ist auch mein Gurkensalat mit Hüttenkäse und Hirse. Dieser tolle Salat ist perfekt für die Mittagspause im Büro.

Oder doch lieber einen klassischen Kartoffelsalat?

Ein klassischer Kartoffelsalat darf natürlich beim Grillen nicht fehlen. Bei meinem leichten Kartoffelsalat mit Gurke und Joghurt merkt garantiert niemand, dass hier clever ausgetauscht wurde. Es muss ja nicht immer Mayo sein. Dieses tolle Rezept findest du in meinem Kochbuch: Eat Tolerant – Dein Kochbuch für den histaminarmen Alltag*. Der Verkauf ist gestartet und es gibt nur eine kleine Auflage von 100 Stück, also schnell sein 😉

Eat Tolerant - Dein Kochbuch für den histaminarmen Alltag

Jetzt gibt es aber erstmal diese herrlich leckere Spargelcremesuppe. Guten Appetit!

Einfache Spargelcremesuppe -histaminarm- eat tolerant

Einfache Spargelcremesuppe -histaminarm- eat tolerant

Einfache Spargelcremesuppe -histaminarm- eat tolerant

Zubereitungszeit 25 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 500 g Spargel mit Schale (geschält 350 g)
  • 200 g Kartoffel, geschält in Stücken
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Sahne
  • Alternativ 1 EL Mandelmus
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Zucker
  • 1 TL Gemüsebrühe, selbstgemacht
  • 500 g Wasser
  • 20 g Rapsöl

Anleitungen

  1. Zubereitung im Thermomix

  2. Den Spargel schälen, dabei auch die Enden abschneiden. Anschließend in grobe Stücke schneiden.
  3. Die Kartoffeln schälen, anschließend in grobe Stücke schneiden.
  4. Die Zwiebel schälen, halbieren, anschließend in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

  5. Mit dem Spatel nach unten schieben, 20 g Rapsöl zugeben und 2 Minuten / Varoma / Stufe 1 andünsten.

  6. Die Spargel- und Kartoffelstücke zugeben, nochmal 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

  7. Das Wasser sowie die Gemüsebrühe, Salz und Zucker zugeben, anschließend die Suppe 20 Minuten / 100°C / Stufe 1 kochen lassen.

  8. Die Sahne zugeben und die Suppe langsam von Stufe 4 bis 8 für 1 Minute pürieren, Deckel nicht vergessen!

  9. Zubereitung im Topf

  10. Den Spargel schälen, dabei auch die Enden abschneiden. Anschließend in kleine Stücke schneiden.
  11. Die Kartoffeln schälen, anschließend in kleine Stücke schneiden.
  12. Die Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und in Rapsöl anschwitzen.
  13. Die Spargel- und Kartoffelstücke zugeben, kurz anbraten, dabei leicht salzen und zuckern.
  14. Das Wasser sowie die Gemüsebrühe zugeben, anschließend die ca. Suppe kochen lassen bis alles gar ist.
  15. Die Sahne zugeben und die Suppe mit einem Pürierstab bis zur gewünschten Konsistenz pürieren.

Ich freue mich, wenn du mein Rezept ausprobiert hast und mir ein Feedback gibst. Gerne kannst du mir bei Instagram Facebook oder Pinterest eine Nachricht und ein Bild schicken. Vielen Dank, das hilft mir sehr! Für Tipps, Fragen und Anregungen habe ich natürlich auch immer ein offenes Ohr, schreibe mir hier gerne eine Email an info@eattolerant.de 

 

Hast du schon gehört? Mein Kochbuch ist wieder da – Nur für kurze Zeit!

Eat Tolerant - Dein Kochbuch für den histaminarmen Alltag

Ich freue mich so sehr! Mein Kochbuch ist endlich wieder als gebundenes Buch erhältlich! Wie beim letzten Mal gibt es nur eine limitierte Auflage von 100 Stück – schnell sein lohnt sich 😉

Eat Tolerant – Dein Kochbuch für den histaminarmen Alltag gibt es diesmal exklusiv bei der FoodOase*

30 leckere und einfache Rezepte, die dir deinen Alltag mit der Histaminintoleranz erleichtern sollen. Mit dabei sind auch viele glutenfreie, fruktosearme, laktosefreie sowie 17 vegetarische oder vegane Gerichte. Da ist wirklich für jeden etwas dabei 😉

Das Buch enthält außerdem eine ausführliche histaminarme Einkaufsliste sowie einen histaminarmen Saisonkalender – hier sind alle Lebensmittel erlaubt! Lass es dir schmecken!

Alles Liebe


Bist du vielleicht auf der Suche nach histaminarmen Lebensmitteln, findest aber im Supermarkt keine guten Produkte? Ich kaufe meine histaminarmen Produkte regelmäßig beim Onlineshop der Foodoase*, das erspart mir Zeit und Stress! Da gibt es mittlerweile eine richtig gute Auswahl. Hier bekommst du Basics zum Frühstück wie verschiedene Flocken, Brot und histaminarmen Fruchtaufstrich. Außerdem Basics zum Backen, wie verschiedene Mehle, auch glutenfrei! Einen Essigersatz gibt es auch, sowie alkoholfreien Sekt von Verjus. Die Auswahl an glutenfreier Pasta finde ich besonders toll, denn die findest du auf keinen Fall im Supermarkt! Ich freue mich, wenn dein Alltag dadurch etwas leichter und entspannter wird 😉

Hier geht’s zur histaminarmen Auswahl von der Foodoase*

*Dies ist ein Affiliate Link und Werbung aus Überzeugung! Ich freue mich, wenn du meinen Blog durch einen Einkauf unterstützt. Ich bekomme für deinen Einkauf eine kleine Provision, mit der ich einen Teil meiner monatlichen Gebühren für den Blog begleichen kann. Der Content, sowie die Rezepte bleiben natürlich weiterhin für dich kostenlos!

Ab sofort keine Rezepte und wichtigen Informationen mehr verpassen! Melde dich gerne für meinen kostenlosen Newsletter an!

© Foto und Rezept: www.eattolerant.de