Glutenfreie Gemüse Quiche / Histaminarm-Laktosefrei

Glutenfrei Histaminarm Laktosefrei Vegetarisch

 

 

Ab sofort keine Rezepte und wichtigen Informationen mehr verpassen! Melde dich gerne für meinen kostenlosen Newsletter an!

Für eine Tarteform 28 cm / 6 – 8  Portionen

Zubereitungszeit 1,5 Stunden

Dieser Beitrag enthält Werbung, Verlinkungen und Affiliate Links* für KOMEKO

Im Dezember 2020 bekommst du 10 % Rabatt auf deine KOMEKO Bestellung! Code: EATTOLERANT

Hast du schon einen Plan für Weihnachten? Dieses Jahr werden wir das Fest sehr wahrscheinlich nicht wie gewohnt feiern. Vielleicht darf es gerade deswegen ein bisschen einfacher sein? Ein Brunch im kleinen Kreis der Kernfamilie ist doch bestimmt auch sehr schön, gerade weil Weihnachten sonst mit den ganzen Besuchen auch sehr stressig sein kann. Ich möchte dir hierfür meine glutenfreie Gemüse Quiche empfehlen. Die kannst du auch mit einer Histaminintoleranz schon am Vorabend vorbereiten und am nächsten Morgen kalt servieren 😉

  • Nur ein glutenfreies Mehl, keine Zusatzstoffe
  • Perfekt für Weihnachten, Silvester oder zum Brunch
  • Schnell und einfach vorbereitet

Aus Erfahrung weiß ich, dass gerade die Vorbereitung bei einer Histaminintoleranz das A und O ist, aber auch wie stressig die ganzen Absprachen sowie die Planung sind. Natürlich möchten wir es immer allen Recht machen, besonders an Weihnachten sind die Erwartungen an das Essen sehr hoch. Ich finde, wir dürfen doch alle das essen, was uns schmeckt! Nicht umsonst gibt es im Rheinland traditionell am heiligen Abend Kartoffelsalat mit Würstchen. Ich muss zugeben, dass das noch nie mein Fall war. Einen leckeren Kartoffelsalat finde ich aber super, nur auf die Würstchen verzichte ich gerne 😉

Wieso also nicht einfach mal eine leckere glutenfreie Gemüse Quiche servieren? Dazu passt wunderbar ein frischer Feldsalat, uns als Dessert empfehle ich mein schnelles Bratapfel Tiramisu.  Fertig ist das stressfreie und vegetarische Weihnachts-Menü, was auch noch komplett am Vorabend vorbereitet werden kann. Hört sich doch gut an, oder? So bleibt mehr Zeit für die anderen schöne Dinge, wie zum Beispiel ein Spaziergang, Gesellschaftsspiele oder einen schönen Weihnachts-Film. Ganz ehrlich, ich freue mich dieses Jahr auf richtig die stressfreie Version von einem ruhigen Weihnachtsfest!

Für den Teig

  • 200 g Komeko Knusperlust
  • 1/2 TL Salz
  • 125 g Butter
  • 1 Eigelb Gr. L
  • 2 – 3 EL kaltes Wasser

Für die Füllung

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe (nach Verträglichkeit)
  • 1 Zucchini, mittelgroß
  • 1 große rote Paprika
  • 3 – 4 Karotten
  • 1 – 2 Salz, 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • Jeweils 1 TL getr. Basilikum, Oregano, Thymian
  • 1 Becher Schmand, laktosefrei (200 g)
  • 150 g Fetakäse, laktosefrei
  • 3 Eier Gr. L
  • 3 EL Olivenöl

Zubereitung:

  • Komeko Knusperlust, Salz, Butter, Eigelb und 2 – 3 EL kaltes Wasser zu einem glatten Teig verarbeiten. Am besten mit den Knethaken vom Handmixer vorarbeiten, anschließend mit der Hand kneten.
  • Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • In der Zwischenzeit das Gemüse waschen und vorbereiten. Zwiebel und Knoblauch in Würfel schneiden, Paprika, Karotten und Zucchini in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Das Olivenöl in einer hohen Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch anbraten, im Anschluss das restliche Gemüse zugeben und anbraten. Dabei großzügig mit Salz, Paprikapulver und Kräutern würzen.
  • Die Tarte-Form mit Butter einfetten, den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwas ausrollen. Da der Teig leicht bröselig ist, drückt man ihn am besten in der Form zurecht, dabei einen Rand hochziehen.
  • In einer Schüssel den Schmand mit den Eiern, 1/2 TL Salz und zerkleinerten Fetakäse verrühren.
  • Den Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen und 10 Minuten bei 180°C vorbacken, danach kurz aus dem Ofen nehmen. Anschließend das angebratene Gemüse auf dem Teig verteilen, darüber die Schmand-Creme geben und die Quiche ca. 35 Minuten weiter backen.
  • Die Veggie Quiche vor dem Servieren/Anschneiden ca. 15 bis 30 Minuten ruhen lassen.

 Tipps:

  • Den Teig unbedingt auf einer bemehlten Fläche und bemehlten Nudelholz ausrollen!
  • Die Veggie Quiche schmeckt kalt sehr gut, der perfekte Begleiter für jede Feier, Picknick, oder Arbeit.
  • Eine gute Alternative zu Pizza.

Ich freue mich, wenn du mein Rezept ausprobiert hast und mir ein Feedback gibst. Gerne kannst du mir bei Instagram Facebook oder Pinterest eine Nachricht und ein Bild schicken. Vielen Dank, das hilft mir sehr! Für Tipps, Fragen und Anregungen habe ich natürlich auch immer ein offenes Ohr, schreibe mir hier gerne eine Email an info@eattolerant.de 

Lust auf noch mehr glutenfreie Rezepte? Hier nochmal eine Auswahl:

glutenfreie Zimtschnecken-Apfelmuffins

glutenfreie gebrannte Mandel Cake Pops

schneller glutenfreier Obstkuchen mit Rührteig


KOMEKO SONDERAKTION NUR IM DEZEMBER 2020!

Sichere dir mit dem Code EATTOLERANT 10 % Rabatt auf deine nächste Bestellung!

Die glutenfreien Reis-Mehle eignen sich auch sehr gut bei einer Histaminintoleranz, Fruktoseintoleranz und natürlich auch bei Zöliakie! Du brauchst nur noch eine Sorte Mehl, endlich KEINE ZUSATZSTOFFE mehr! Das war für mich die größte Herausforderung mit meiner Histaminintoleranz! 100 % Reismehl, sonst nix 😉

Zum Sparen hier entlang, oder direkt das Bild anklicken:


Noch eine wichtige Info: Kennst du eigentlich schon meine histaminarme Einkaufsliste? Die soll dir deinen Alltag mit einer Histaminintoleranz erleichtern und auch deiner Familie und deinen Freunden zeigen, dass noch genügend verträgliche Lebensmittel übrig bleiben! Natürlich kostenlos und wie immer mit viel Liebe für dich erstellt. Such dir deine Lieblings-Produkte aus und lass es dir schmecken! “Essen hält Leib und Seele zusammen”

Einfach auf die Bilder anklicken 😉

30 einfache histaminarme Rezepte für deinen Alltag mit einer Histaminintoleranz. Mit dabei sind auch viele glutenfreie, fruktosearme sowie vegetarische und vegane Rezepte! Alle Rezepte sind laktosefrei! Extra: Eine ausführliche histaminarme Einkaufsliste, sowie einen Saisonkalender. Hier sind alle Lebensmittel erlaubt!

“Genuss statt Verzicht – Kochen und Backen für die ganze Familie!”

© Foto und Rezept: www.eattolerant.de